Es stinkt gewaltig!

[mikimaur] Wie erkennen Sie als Werbeauftraggeber, ob die Markenwerte einer Seite, auf der Sie Ihre Werbung schalten wollen, auch mit denen Ihrer Marke übereinstimmen?

Wie gehen wir vor?
To be clear, das ist keine Rocket-science, für die Sie teure Ad-Tech Tools kaufen müssen.

Gratis Tipp: vermeiden Sie Seiten mit #Chumboxes.

Was sind #Chumboxes?
Chum ist ein Fischköder: man wirft verwesende Fischdärme, Blut und Gräten ins Wasser, um andere Fische anzulocken. Eine Chumbox ist also etwas ähnliches, nur für User...

Warum sind diese #Chumboxes bei Publishern beliebt?
Weil sie pro Klick bis zu 0.30US$ für den Publisher generieren.

Welchen Ziel verfolgen sie?
Click-bait! Wir haben bei unseren Audits gesehen, dass diese #Chumboxes Traffic für shady & fake Sites billig einkaufen und so aus diesen "interessantere" Seiten machen, die Sie als Werbekunde dann mit Werbung belegen. Nicht, dass das schon schlimm genug wäre. Wir finden auch bekannte Marken, die innerhalb dieser #Chumboxes sog. Native-Ads für teuer bezahltes Geld platzieren lassen.


Machen Sie den Test. Welche bekannten Seiten finden Sie, die solche #chumboxes anbieten?

#adfraud #programmaticadvertising #brandsafety

fusedeck_volvopng

Screenshot 2021-06-17 203503png

Screenshot 2021-06-17 203632png